Fußballferienfreizeit 2017

Wo aus Kindern Champions werden

Die JSG Kripp/Remagen und die Fußballschule Kids for Champions organisieren für alle Nachwuchskicker ein Fußballcamp der Extra-Klasse. Von Montag, 3. Juli, bis Donnerstag, 6. Juli, bieten die Organisatoren ein professionelles Fußballtraining mit viel Spaß und jeder Menge Begeisterung. Teilnehmen dürfen alle fußballbegeisterten Kinder zwischen sechs und 15 Jahren. Selbstverständlich können auch alle Kinder teilnehmen, die nicht in einem Fußballverein angemeldet sind.

 

Frank Elser und der Trainerstab der Fußballschule werden mit den Trainern des Vereins das Fußballcamp leiten und den Mädchen und Jungen die Kunst des modernen Fußballspiels vermitteln. Der ehemalige Fußballbundesligaprofi und DFB-A-Lizenz-Inhaber Frank Elser, der in seiner Laufbahn in rund 300 Pflichtspielen für den VfB Stuttgart, Alemannia Aachen und die Stuttgarter Kickers seinen Mann stand, wird sein großes Wissen an attraktiven Trainingsübungen an diesen Tagen an die teilnehmenden Kinder weitergeben. Seit nunmehr bereits 18 Jahren leitet Elser Fußballcamps im In- und Ausland und hat in diesem Zeitraum mit rund 28.000 Kindern trainiert.

In den letzten Monaten war er wieder bei vielen Vereinen der 1. und 2. Bundesliga und konnte dabei die richtungsweisenden Trainingsübungen der Bundesligaleistungszentren hautnah erleben. Diese professionellen Übungen wurden in das qualifizierte Trainingsprogramm 2017 übernommen.

 

Auf die Teilnehmer warten in diesem Jahr wieder sechs spannende Einzelwettbewerbe und ein toller Mannschaftswettbewerb, bei denen die Finalisten ihre Auszeichnungen erhalten. Doch die alles entscheidende Frage lautet auch in diesem Jahr: Wer in Deutschland gewinnt den Adidas-Champions-Cup?

 

Für die kleinen Torhüter-Talente wird ein professionelles Torwarttraining angeboten. Die Anforderungen an das moderne Torwartspiel werden von der Pike auf gelernt. Eine große Herausforderung wird dabei sicherlich auch das „Mitspielen aus dem Spielverlauf“ werden. Die besten Torspieler ermitteln untereinander den Torwart-Champion 2017.

 

Die Teilnehmer erhalten eine Teamsportausrüstung, bestehend aus Trikot, Hose, Stutzen, Ball, Trinkflasche, Sportbeutel und einer Erinnerungsmedaille. Zusätzlich gibt es an allen vier Tagen eine Vollverpflegung und ausreichend Getränke zu den Trainingseinheiten.

 

Informationen zur Anmeldung beim Kids for Champions Fußballcamp erhalten Interessierte bei der JSG Kripp/Remagen, Hans-Werner Büch, Tel. (01 60) 7 96 61 20, und im Internet unter www.kids-for-champions.de.