Presseberichte 2016

23.11.2016

Ü-Mannschaft beendet die Saison 2016 mit Jahresabschlussfeier beim Hauptsponsor RheinHotel ARTE

Im Rahmen einer Jahresabschlussfeier im RheinHotel ARTE haben die mit ihren Ehefrauen bzw. Partnern zahlreich erschienenen Mitglieder der Ü-Mannschaft die Saison 2016 abgeschlossen. Bei einem Empfang im Wintergarten mit Glühwein und Flammkuchen ließ der Leiter der Ü-Mannschaft das zurückliegende Jahr Revue passieren.

 

Er stellte fest, dass mit 31 Personen die Anzahl der Mitglieder gegenüber dem Vorjahr konstant geblieben ist. Allerdings hat durch das Ausscheiden älterer und der gleichzeitigen Anmeldung jüngerer Mitglieder eine Art Generationswechsel stattgefunden. Sportlich gesehen gab es Höhen und Tiefen, wobei die Höhen überwiegten. Insgesamt war die Stimmung in der Truppe sehr gut und sehr harmonisch.

 

In der zurückliegenden Saison ist Dank der Unterstützung der Sponsoren „Fliesen Heimat“ und „Markus Krudwig – Rund um Haus und Garten“ die Sportbekleidung um Aufwärmshirts und –Pullover erweitert worden. Außerdem sind Dank des Hauptsponsors “ RheinHotel ARTE“ drei Wanderpokale angeschafft worden, die jeweils nach Abschluss einer Saison dem „Bester Vorlagengeber“, dem besten „Torjäger“ und demjenigen mit den meisten Einsätze „dem Zuverlässigsten“ überreicht werden, die diese dann bis zur nächsten Jahresabschlussfeier behalten dürfen.

 

Vor der Preisverleihung wurde sich aber erst einmal bei einem Barbecue mit verschiedenen Steaks, Würstchen, Fisch und Grillrippchen gestärkt, die allesamt frisch vor den Augen der Teilnehmer auf dem Grill zubereitet wurden. Ergänzt wurde das Ganze durch mediterrane Vorspeisen, verschiedenen Beilagen, Grillsoßen, Dips und Dessert. Alles, wie man es vom RheinHotel ARTE gewohnt ist, perfekt zubereitet.

 

Bei der anschließenden Preisverleihung 2016 wurden folgende Mitglieder ausgezeichnet:

„Bester Vorlagengeber“ Ayhan Sonay,

„Torjäger“ Ayhan Sonay, und

„Die meisten Einsätze/Der Zuverlässigste“ Hugo Freitas.

 

Da Hugo Freitas leider nicht an der Feier teilnehmen konnte, weil er Dienst auf der Fähre Linz-Remagen hatte, wurde die Preisverleihung kurzerhand, zum Erstaunen des Preisträgers, an seinem Arbeitsplatz mitten auf dem Rhein durchgeführt.

 

Ins ARTE zurück gekehrt, wurde die Feier in gemütlicher Runde bis in die frühen Morgenstunden fortgesetzt.

 

Die neue Saison 2017 wird am Montag, den 06.03.2017 um 19:00 Uhr im Vereinsheim mit einer Versammlung gestartet. Wer daran interessiert ist, aktiv als Spieler oder inaktiv der Ü-Mannschaft beizutreten, ist zu diesem Abend herzlich eingeladen. Es wird gebeten, sich im Vorfeld der Veranstaltung beider Leitung der Ü-Mannschaft anzumelden (Ansprechpartner siehe: http://www.sv-kripp.de/fußball/ü-mannschaft/).