Presseberichte 2015

09.08.2015

Fünftes "Fit for Kids" Bewegungswochenende beim Sportverein

Vom 25. bis 26. Juli hieß es beim Sportverein zum fünften Mal wieder ,,Fit for Kids‘‘


20 Kinder von 6 bis 13 Jahren fanden sich gegen 10 Uhr in der Aula der Kripper Grundschule ein und schlugen ihre Lager auf. Bepackt mit Luftmatratzen und Schlafsäcken wurden die kleinen und großen Teilnehmer von den sieben ehrenamtlichen Betreuerinnen in Empfang genommen und von Leiterin Konstanze Gusic in das Thema des Wochenendes eingeführt. Zusammen stellten die Kinder Regeln auf, die für das gesamte Wochenende gelten sollten. 


Als Snack, der die Kinder vor dem großen Samstagsausflug stärken sollte, gab es frischen Obstsalat mit Joghurt und leckerem Knuspermüsli. Das Ausflugsziel war das Trampolino in Andernach, in dem sowohl Teilnehmer als auch Betreuer viel Spaß hatten. Zurück in Kripp wurde den Kindern spielerisch die Lebensmittelpyramide nähergebracht. Am Abend gab es Spaghetti Bolognese, gefolgt von einer Nachtwanderung, einem Lagerfeuer mit Stockbrot und einer Gruselgeschichte. Gegen 23 Uhr gingen die Kids dann in ihre Lager.


Am nächsten Morgen erwartete die kleinen und großen Teilnehmer ein reichhaltiges Frühstück. Darauf folgte eine ,,Fit for Kids Olympiade‘‘ bei denen die Kinder für verschiedene Übungen Punkte gewinnen konnten. Am Ende dieses Wettkampfes gab es für jedes Kind einen tollen Turnbeutel und ein Schlüsselband. Zum Abschluss kamen die Eltern ihre Kinder abholen und konnten das rundum gelungene Wochenende bei Bockwurst und Salaten gemütlich ausklingen lassen.