Fußballcamp

Ein Trainingsangebot für fußballbegeisterte Kinder

Artikelbild
Die JSG Kripp/Remagen und die Fußballschule Kids for Champions organisieren für alle Nachwuchskicker ein Fußballcamp der Extra-Klasse. Von Montag, 25. Juni bis Donnerstag, 28. Juni bieten die Organisatoren ein professionelles Fußballtraining mit viel Spaß und jeder Menge Begeisterung. Teilnehmen dürfen alle fußballbegeisterten Kinder zwischen 6 und 15 Jahren. Selbstverständlich können auch alle Kinder teilnehmen, die nicht in einem Fußballverein angemeldet sind. Das Training wird zusammengestellt und geleitet vom Ex-Fußballprofi Frank Elser und seinem Trainerstab der Kids for Champions Fußballschule. Seit nunmehr bereits 19 Jahren leitet Frank Elser Fußballcamps im In- und Ausland und hat in diesem Zeitraum mit ...weiterlesen

60 Kinder bei der diesjährigen Fußballferienfreizeit

Artikelbild
In der zweiten Sommerferienwoche hatte der SV Kripp zu seiner Fußballferienfreizeit auf den Kripper Kunstrasenplatz eingeladen. 60 Jungs und Mädchen im Alter von 7-14 Jahren waren der Einladung der Kripper Sportler gefolgt und erlebten fünf abwechslungsreiche Tage, die sich rund um den Fußball drehten. Neben täglichen Trainingseinheiten standen diverse Wettbewerbe auf dem Programm. Auch außerhalb des Sportplatzes war man aktiv, so fand am Dienstagvormittag eine „Dorfrallye“ statt, die die Teilnehmer kreuz und quer durch Kripp führte. Hierbei mussten verschiedene Fragen rund um den ehemaligen Quellenort beantwortet werden. Des Weiteren waren einige Bonusaufgabe zu erfüllen, so musste unter anderem ein gekochtes Ei ...weiterlesen

Fußballferienfreizeit begeistert Kids

Artikelbild
In der ersten Sommerferienwoche hatte der SV Kripp zu seiner vierten Fußballferienfreizeit auf den Kripper Kunstrasenplatz eingeladen. 40 Nachwuchskicker und -kickerinnen waren der Einladung von Jugendleiter und Organisator Marc Göttlicher gefolgt und erlebten fünf ereignisreiche und abwechslungsreiche Tage, die sich rund um den Fußball drehten. Jeden Tag standen für die Nachwuchstalente eine Trainingseinheit mit verschiedenen Schwerpunkten sowie der „Elferkönig“ auf dem Programm. Hinzu kamen zahlreiche Turniere und Spiele, die den Jungs und Mädels besonders viel Spaß machten. Neben den Aktionen auf dem Sportplatz selbst, fand am Dienstagvormittag eine „Dorfrallye“ statt, die die Teilnehmer kreuz und quer durch ...weiterlesen

Nachwuchstalente verbrachten abwechslungsreiche Tage beim Fußballcamp

Artikelbild
Auch in diesem Jahr veranstaltete der SV Kripp wieder eine Fußballferienfreizeit für alle Daheimgebliebene. Vom 07.-11. Juli 2008 waren knapp 40 Jungen und Mädchen im Alter von 6-14 Jahren der Einladung des SV Kripp gefolgt und verbrachten 5 abwechslungsreiche und fußballbegeisterte Tage auf dem Kripper Sportplatz. Im Vordergrund stand natürlich der Fußball, so dass sich die Teilnehmer täglich auf mindestens eine Trainingseinheit freuen durften. In den einzelnen Trainingseinheiten absolvierten die Jungen und Mädchen eine Vielzahl von Übungen, in denen sie ihr vorhandenes Können weiter verbessern konnten. Neben dem Passspiel, der Ballkontrolle, Dribbling, Kopfballspiel, Zweikampfverhalten und Torschuss, standen aber auch zahlreiche ...weiterlesen

Fußballferienfreizeit begeistert Nachwuchstalente

Artikelbild
In der ersten Sommerferienwoche hatte der SV Kripp gemeinsam mit dem Fußballverband Rheinland zu seiner zweiten Fußballferienfreizeit auf den Kripper Sportplatz eingeladen. So konnte Jugendleiter Marc Göttlicher, Leiter der Fußballferienfreizeit, 37 Nachwuchskicker und -kickerinnen aus insgesamt vier Vereinen am vergangenen Montagmorgen begrüßen. Neben Trainingseinheiten mit verschiedenen Trainingsschwerpunkten, wie Dribbling, Passspiel, Kopfball, Zweikampfverhalten und Torschuss, wurde den Nachwuchstalenten in spielerischer Form das Fußballspielen beigebracht beziehungsweise das vorhandene Können weiter ausgebaut. Immer wieder konnten sich die 7-14jährigen in verschiedenen Turnierformen messen. Am Dienstagmorgen wurden die ...weiterlesen

Fußballferienfreizeit begeisterte Nachwuchsfußball

Artikelbild
In der vergangenen Woche, vom 17.-21. Juli 2006, veranstaltete der SV Kripp gemeinsam mit dem Fußballverband Rheinland eine Fußballferienfreizeit für alle Daheimgebliebenen. Eine Woche lang konnten die teilnehmenden Nachwuchskicker ihr fußballerisches Können unter Beweis stellen und einige neuen Übungen und Tricks mit in ihre Heimatvereine nehmen. Außer den Kids des SV Kripp, waren auch Nachwuchstalente des SV Remagen und des SC Bad Bodendorf mit von der Partie. Täglich von 10:00 bis 16:00 Uhr wurde den Jungen und Mädchen ein abwechslungsreiches Trainingsprogramm geboten, zudem standen ein Schwimmbadbesuch und die Abnahme des DFB-Fußball-Abzeichens auf dem Programm, natürlich war auch für Mittagessen und Getränke ...weiterlesen