B1-Junioren feiern Torparty in Adenau

B1-Junioren feiern Torparty in Adenau

Die B1-Junioren reisten am Samstagmittag (12. Mai) zum Nachholspiel zur JSG Adenau. Die Gäste dominierten von Beginn an das Spielgeschehen und feierten in einer einseitigen Partie einen 19:0-Kantersieg. Nach einigen Anlaufschwierigkeiten dauerte es bis zur 9. Minute, ehe Mustafa Ghazale die Torparty für die Kombinierten der Stadt Remagen eröffnete. Die zahlreich mitgereisten Zuschauer der Gäste sahen nun Treffer im 5-Minutentakt. Bis zum Seitenwechsel trafen die Remagener sieben Mal und konnten auch im zweiten Durchgang noch zwölf weitere Treffer bejubeln.

Insgesamt konnten sich mit Daniel Silva Mota (4), Erik Müller (3), Mathis Bender (3), Mustafa Ghazale (2), Jolly Obasuyi Moses (2), Rodion Sieben (2), Florian Palm, Alex Prabucki und Sascha Henninger neun Spieler in die Torschützenliste eintragen.

Bereits am Mittwochabend (16. Mai) gibt es ein Wiedersehen mit der JSG Adenau. Am vorletzten Spieltag gastieren die Kombinierten vom Nürburgring bei den Römerstädtern.

 
Um einen Kommentar schreiben zu können musst du dich einloggen. Hier Einloggern
K1600_IMG_9626 K1600_IMG_9629 K1600_IMG_9631 K1600_IMG_9632 K1600_IMG_9640 K1600_IMG_9646 K1600_IMG_9650 K1600_IMG_9652 K1600_IMG_9655 K1600_IMG_9662 K1600_IMG_9667 K1600_IMG_9669