1. Mannschaft stellt die Weichen für die neue Saison

1. Mannschaft stellt die Weichen für die neue Saison

Bereits einige Wochen vor dem Ende der laufenden Saison hat der SV Kripp die Weichen für die Zukunft gestellt. Nach positiven Gesprächen zwischen Vereinsführung und dem Trainerduo Oliver Küster und Andreas Beyer, werden beide auch in der kommenden Saison die 1. Mannschaft trainieren. Trainer Oliver Küster ist bereits, mit kurzer Unterbrechung, seit der Saison 2010/11 für die SV-Akteure verantwortlich. Ihm zur Seite steht erneut Andreas Beyer, somit wird die erfolgreiche Arbeit der vergangenen Jahre im bewährten Team fortgesetzt. 

Unterstützt wird das Trainergespann von Harald Mittnacht und Simon Koep, die sich zukünftig um alle Belange neben dem Spielfeld kümmern werden. Des Weiteren fungieren beide als Bindeglied zwischen Mannschaft und Vorstand.

Darüber hinaus wird das Team der 1. Mannschaft weiterhin von Saskia Sanner als Physiotherapeutin unterstützt und auch René Göttlicher wird sich als Betreuer in den Dienst der Mannschaft stellen. 

Obwohl die Planungen für die Saison 2018/19 schon weit vorangeschritten sind, gilt derzeit die ganze Konzentration der noch laufenden Spielzeit. Nach 17 Spielen hat die 1. Mannschaft noch alle Möglichkeiten im Aufstiegskampf.

 
Um einen Kommentar schreiben zu können musst du dich einloggen. Hier Einloggern