1. Mannschaft feiert Heimerfolg gegen die SG Bad Breisig

Mit sechs Treffern in die zweite Pokalrunde

20.08.2017 | Nach einer starken Vorstellung gegen die SG Bad Breisig erreicht die 1. Mannschaft verdient die zweite Runde im Bitburger-Kreispokal. Niklas Alfonso-Ibanez per Dreierpack, Geronimo Klapperich mit zwei Treffern sowie Kapitän Nils Meyer trafen zum 6:2-Heimerfolg gegen den Bezirksligaabsteiger. Aber nicht nur die Torschützen, sondern die komplette Mannschaft verdiente sich ein Lob des Trainergespanns um Oliver Küster und Andreas Beyer, die sehr zufrieden mit der Vorstellung ihrer Mannschaft waren und zuversichtlich dem Ligastart in der kommenden Woche entgegenfiebern.

Auftaktgegner ist dann die SG Ahrtal Insul (27. August um 16:30 Uhr in Kripp). Einziges Manko war trotz der sechs Treffer die Chancenauswertung, so hätte der Sieg noch deutlich höher ausfallen können. Auch der zwischenzeitliche Ausgleichstreffer brachte die SV-Akteure nicht aus ihrem Rhythmus, die letztendlich einen souveränen Heimerfolg feiern konnten.